Hilfe:Suche

Aus Worumwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
< Hilfe < Navigation < Suche

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Inhalte in der Wikipedia zu finden. Dieser Artikel versucht, einen Überblick über die verschiedenen Such- und Recherchemöglichkeiten zu bieten.

Wikipedia-Suche

Um den Artikelbestand der Wikipedia zu durchsuchen, gibt es auf jeder Seite ein Eingabefeld mit zwei Buttons, „Artikel“ und „Volltext“ (Bei manchen Wikipedia:Skins ist der zweite Button mit „Suche“ beschriftet). Gibt man dort das gesuchte Wort ein und drückt die Eingabetaste oder den „Artikel“-Button, landet man direkt beim gleichnamigen Artikel. Falls es diesen genau gleichnamigen Artikel nicht gibt, startet automatisch die Volltextsuche. Die Volltextsuche kann auch direkt durch Anklicken des „Volltext“-Button gestartet werden und zeigt alle Vorkommen des gesuchten Begriffs in Artikeltiteln und Texten, soweit er im Index erfasst ist. Diese Suchfunktion ist auch über die Seite Artikelsuche zugänglich. Die Funktion der Suche ist nicht genau beschrieben und kann sich jederzeit ändern, unerwartete Ergebnisse oder fehlende Ergebnisse sind also möglich.

Hinweise zur Benutzung der „Suche“-Box

Ein paar Hinweise zur Benutzung der „Suche“-Box auf jeder Wikipedia-Seite:

  • Es werden alle Seiten ausgegeben, die alle eingegebenen Suchbegriffe enthalten. Erhält man keine Ergebnisse, empfiehlt sich zu prüfen, ob alles korrekt geschrieben ist.
  • Die Suchfunktion behandelt ähnliche Zeichen gleich, beispielsweise wird e, ê, é, è als e behandelt, so dass Cèze durch die Eingabe ÇÊZÈ und auch durch ceze gefunden wird.
  • Die Suchfunktion sucht auch nach gleichen Wortanfängen, beispielsweise wird Rezension bei Eingabe von Rezensierung nicht aber bei Rezensation gefunden.
  • Die Ergebnisse der Suche werden auch von Verlinkungen des Suchwortes beeinflusst.
  • Vermeide kurze und gebräuchliche Wörter. Sie verbessern das Suchergebnis nicht und belasten die Suchmaschine unnötig.
  • Der Artikelbutton ruft den Artikel dessen Titel mit der Eingabe genau übereinstimmt und berücksichtigt dabei auch Groß- und Kleinschreibung, falls dieser Artikel nicht existiert, wird stattdessen das Ergebnis der dann automatisch gestarteten Volltextsuche angezeigt. Die Volltextsuche unterscheidet nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung. Volltextsuchen nach fortran, Fortran und FORTRAN liefern gleiche Ergebnisse.
  • Während der Suchworteingabe werden Artikel mit entsprechendem Lemmaanfängen vorgeschlagen.

Hinweise, wie die Suche präzisiert werden kann

  • Nur der Hauptnamensraum wird standardmäßig durchsucht. Seiten, deren Titel „Wikipedia:“, „Benutzer:“ oder „Diskussion:“ enthalten, werden standardmäßig nicht in die Suche miteinbezogen. Über die „erweiterte Suche“, können aber auch andere Namensräume (z. B. Wikipedia-, Benutzer-, Bild- und zugehörige Diskussionsseiten) durchsucht werden. Die „erweiterte Suche“ findet sich bei jeder Volltext-Suche (nicht bei der Artikel-Suche!) unten auf der Seite mit den Suchergebnissen. Die Suche startet nach klicken auf „Suchen“ oder drücken der „Eingabetaste“ (Der Internet Explorer 7 springt leider nach Drücken der „Eingabetaste“ zum gleichnamigen Artikel im Artikelnamensraum, sofern es den mit dem Suchwort übereinstimmenden Artikel gibt, auch wenn der Artikelnamensraum nicht ausgewählt ist.)
  • Boolesche Suche ist mit - möglich. Beispielsweise lässt -Fluss alle Artikel weg, die das Wort Fluss enthalten. Ansonsten wird automatisch immer nach Artikeln gesucht, die alle eingegebenen Suchwörter enthalten.
  • Reguläre Ausdrücke können nicht verwendet werden.
  • Wildcard (Platzhalter für beliebige Zeichen) ist *. Es kann sowohl als letztes wie auch als erstes Zeichen der Eingabe verwendet werden.

Integration der Suchfunktion in den Browser: Wikipedias Opensearch-Standard konformes Searchplugin für Firefox ab Version 2 und Internet Explorer ab Version 7

  • Firefox ab Version 2 und Internet Explorer ab Version 7 unterstützen den OpenSearch-Standard für Suchmaschinenintegration im Browser, der seit kurzem auch von der Wikipedia auf allen Seiten angeboten wird und es dem Benutzer erlaubt, Wikipedia in der jeweiligen Sprachversion als Suchmaschine oben rechts im Suchfeld zu integrieren.
  • Die Suchmaschinenintegration wird bei jeder beliebigen Wikipediaseite angeboten. Betrachtet man eine Wikipediaseite mit Firefox, wird das Angebot, die neue Suchmaschine (die Wikipediasuchmaschine) den bisherigen Suchmaschinen hinzuzufügen, durch eine (leider recht unauffällige) blaue Verfärbung des Symbols der aktuell eingestellten Suchmaschine (hier: Google G) angezeigt. Die Wikipediasuchmaschine kann dann durch Klicken auf das kleine schwarze Dreieck hinzugefügt werden.
Dewiki-searchplugin-blueish-autodiscovery.png
  • Im Internet Explorer 7 verfärbt sich der Pfeil rechts neben der Suchleiste orange.

Artikelvorschläge (nur für Firefox-Browser; "suggesting search plugin")

  • Ist die Wikipedia-Suche als Suchmaschine im Firefox-Browser ausgewählt, werden passende Artikelseitennamen schon während des Tippens angezeigt. Eine entsprechende Funktion ist in der derzeitigen Version des Internet Explorers 7.0 noch nicht implementiert.
  • Im Beispiel antwortet die Wikipediasuche für die Buchstaben Kreuzbe schon während der Eingabe mit darauf passenden Artikelseitennamen, so dass man eine sehr schnelle Übersicht über die tatsächlich vorhandenden Seitennamen erhält. Dieses Vorschlagen funktioniert in allen Wikipedia-Namensräumen, man kann also zum Beispiel auch nach dem Benutzer:Kreuzbe suchen.
Dewiki-suggesting-searchplugin.png

weitere Browser

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Wikipedia-Suche in unterschiedliche Browser zu integrieren. Siehe dazu Browser-Unterstützung.

Siehe auch

Diese Syntax ist in der Wikipedia-Suchfunktion nur eingeschränkt nutzbar.

Wikipedia mit externen Suchmaschinen durchsuchen

Wegen der starken Belastung des Servers kann zeitweise die Wikipedia-interne Suche deaktiviert werden. Stattdessen wird dann die Möglichkeit angeboten, die Wikipedia-Seiten mit externen Suchmaschinen (wie Google) zu durchsuchen. Der „Artikel“-Knopf funktioniert hingegen immer. Die Suche mit externen Suchmaschinen hat den Vorteil, dass diese alle Namensräume durchsuchen und Stoppwörter ignorieren. Es kann allerdings passieren, dass die Ergebnisse nicht dem aktuellen Stand entsprechen.

Alphabetischer Index und Zufallsartikel

Als Gesamtübersicht gibt es den Alphabetischen Index:

0–9 · A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z

Wenn man einfach nur stöbern will, kann man hierzu die Funktion „Zufälliger Artikel“ nutzen, die dann irgendeinen der derzeit 1.335 Artikel öffnet.

Thematischer Einstieg

Derzeit bietet sich als Einstiegspunkt für eine themenorientierte Recherche die Seite Wikipedia nach Themen an. Will man sich einen Überblick über ein Thema/ein Themengebiet und die dazugehörigen Artikel verschaffen, kann dieses auf (mindestens) vier verschiedene Weisen geschehen:

  1. Man liest sich den entsprechenden Hauptartikel durch, der nicht nur einen inhaltlichen Überblick bietet, sondern durch interne Verlinkung auch zu weiteren relevanten Wikipedia-Artikeln führt. Einen weiteren Fingerzeig gibt das Anklicken der Schaltfläche „Links auf diese Seite“: So kann man sich anzeigen lassen, von welchen anderen Wikipedia-Artikeln auf diesen Artikel verlinkt wurde.
  2. Man wählt den Einstieg über das entsprechende Portal. Portale werden von engagierten Wikipedianern betreut und bieten neben einer Auswahl der wichtigsten Artikel zum jeweiligen Themengebiet häufig auch eine Plattform zur Mitarbeit. So gibt es beispielsweise häufig die Möglichkeit, Artikel, die noch fehlen oder die dringend überarbeitet werden müssten, zu vermerken. Einen Überblick über alle Portale gibt Kategorie:Portal (automatisch generiert; enthält alle entsprechend kategorisierten Portale).
  3. Man kann sich die entsprechende Kategorie ansehen. Die Kategorieseiten werden automatisch generiert. Sie listen in alphabetischer Reihenfolge die aktuell in die entsprechende Kategorie einsortierten Wikipedia-Artikel auf. Die Kategorisierung an sich geschieht manuell und ist derzeit noch im Aufbau begriffen. Als Einstiegspunkt in diese Struktur kann die Hauptkategorie dienen. Der aktuelle Kategorienbaum der Wikipedia kann mit dem Tool CatTree angesehen werden.
  4. Man schaut sich entsprechende Listen an und nutzt diese zur Navigation. Listen werden manuell gepflegt und sind häufig in den Hauptartikeln verlinkt. Einen Überblick über Listen gibt die Kategorie:Liste. Sie wird automatisch generiert und enthält alle entsprechend kategorisierten Listen.

Die Wikipedia-Auskunft

Wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind, kann man auf der Seite Wikipedia:Auskunft eine allgemeine Wissensfrage stellen. Vielleicht weiß ja ein Wikipedianer die Antwort, hat sie aber noch nicht in einen Artikel geschrieben. Manchmal führen solche Fragen sogar zu umfassenden Experimenten oder ganz neuen Artikeln.

Für Fragen zur Wikipedia soll die Auskunft nicht verwendet werden, hierfür gibt es eine eigene Seite.



´

WIKIPEDIA Hinweis: Dieser Artikel basiert auf einem Text, der aus der freien Enzyklopädie Wikipedia übernommen wurde. Eine Liste der ursprünglichen Autoren befindet sich auf der Versionsseite des entsprechenden Artikels.