Werders deutsche Nationalspieler

Aus Worumwiki
Version vom 2. Dezember 2022, 21:39 Uhr von LG128 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier werden alle bisherige deutsche A-Nationalspieler von Werder Bremen aufgeführt. Ebenso werden alle Teilnahmen der Spieler an Turnieren dargestellt. In den Statistiken werden nur die Spielerdaten während der aktiven Zeit bei Werder berücksichtigt.
Derzeit hat Werder mit Niclas Füllkrug einen aktiven deutschen Nationalspieler.

Liste der Nationalspieler

Name Zeitraum Spiele Tore
Matthias Heidemann 1934 – 1935 23 0
Dieter Burdenski 1950 – 1951 2 1
Willi Schröder 1963 – 1964 2 0
Diethelm Ferner 1950 – 1951 2 1
Heinz Steinmann 1965 2 0
Horst-Dieter Höttges 1965 – 1974 66 1
Sepp Piontek 1965 – 1966 6 0
Max Lorenz 1965 – 1969 17 1
Dieter Zembski 1971 1 0
Dieter Burdenski 1977 – 1984 12 0
Uwe Reinders 1982 4 1
Norbert Meier 1982 – 1985 16 2
Rudi Völler 1982 – 1987 41 22
Jonny Otten 1983 – 1984 6 0
Frank Ordenewitz 1982 – 1987 2 0
Uli Borowka 1988 6 0
Frank Neubarth 1988 1 0
Karl-Heinz Riedle 1988 – 1990 8 2
Günter Hermann 1988 2 0
Thomas Wolter 1992 1 0
Bernd Hobsch 1993 1 0
Dieter Eilts 1993 – 1997 31 0
Mario Basler 1994 – 1996 19 1
Marco Bode 1995 – 1996
1998 – 2002
40 9
Oliver Reck 1996 1 0
Frank Baumann 1999 – 2005 28 2
Torsten Frings 2001 – 2002
2005 – 2009
50 7
Frank Rost 2002 1 0
Fabian Ernst 2002 – 2005 20 1
Tim Borowski 2002
2004 – 2008
33 2
Frank Fahrenhorst 2004 2 0
Miroslav Klose 2004 – 2007 29 17
Christian Schulz 2004 – 2005 3 0
Patrick Owomoyela 2005 – 2006 5 0
Clemens Fritz 2006 – 2008 22 2
Per Mertesacker 2007 – 2011 46 0
Tim Wiese 2008 – 2012 6 0
Marko Marin 2009 – 2010 10 0
Mesut Özil 2009 – 2010 17 2
Aaron Hunt 2009 – 2010
2013
3 0
Serge Gnabry 2016 2 3
Niclas Füllkrug 2022– 4 3


Teilnahme an Tunieren

Europameisterschaften

Jahr Gastgeberland Teilnahme bis Name Spiele Tore
1972 Belgien Finale (Sieger) Horst-Dieter Höttges 2 0
1984 Frankreich Vorrunde Rudi Völler 3 2
Norbert Meier 2 0
Dieter Burdenski 0 0
1988 Deutschland Halbfinale Uli Borowka 4 0
Gunnar Sauer 0 0
1996 England Finale (Sieger) Dieter Eilts 6 0
Marco Bode 3 0
Mario Basler 0 0
Oliver Reck 0 0
2000 Belgien und Niederlande Vorrunde Marco Bode 2 0
2004 Portugal Vorrunde Frank Baumann 2 0
Fabian Ernst 1 0
2008 Österreich und Schweiz Finale Per Mertesacker 6 0
Torsten Frings 5 0
Clemens Fritz 4 0
Tim Borowski 2 0
2012 Polen und Ukraine Halbfinale Tim Wiese 0 0

Weltmeisterschaften

Jahr Gastgeberland Teilnahme bis Name Spiele Tore
1934 Italien Spiel um Platz 3 Matthias Heidemann 1 0
1966 England Finale Horst-Dieter Höttges 5 0
Günter Bernard 0 0
Max Lorenz 0 0
1970 Mexiko Spiel um Platz 3 Horst-Dieter Höttges 4 0
1974 Deutschland Finale (Sieger) Horst-Dieter Höttges 1 0
1978 Argentinien Zwischenrunde Dieter Burdenski 0 0
1982 Spanien Finale Uwe Reinders 3 1
1986 Mexiko Finale Rudi Völler 6 3
1990 Italien Finale (Sieger) Karl-Heinz Riedle 4 0
Günter Hermann 0 0
1994 USA Viertelfinale Mario Basler 1 0
2002 Südkorea und Japan Finale Marco Bode 6 1
Torsten Frings 7 0
Frank Baumann 1 0
2006 Deutschland Spiel um Platz 3 Miroslav Klose 7 5
Torsten Frings 6 1
Tim Borowski 6 0
2010 Südafrika Spiel um Platz 3 Mesut Özil 7 1
Per Mertesacker 7 0
Marko Marin 2 0
Tim Wiese 0 0
2022 Katar Vorrunde Niclas Füllkrug 3 2

Olympische Spiele

Jahr Gastgeberland Teilnahme bis Name Spiele Tore
1988 Südkorea Spiel um Bronze Karl-Heinz Riedle 1 0
Oliver Reck 0 0
Gunnar Sauer 0 0
2016 Brasilien Finale Eric Oelschlägel 0 0
2020 Japan Vorrunde Luca Plogmann 0 0

Konföderationen-Pokal

Jahr Gastgeberland Teilnahme bis Name Spiele Tore
1999 Mexiko Vorrunde Frank Baumann 0 0
2005 Deutschland Spiel um Platz 3 Fabian Ernst 4 0
Tim Borowski 1 0